Montag, 18. Juli 2016

Tomatensauce Omas Art (4P)

  •           1kg Tomaten
  •           2 Zwiebeln
  •           2 Knoblauchzehe
  •           1 El Öl
  •           1 Tl (Vanille-) Zucker
  •           250ml Gemüsefond
  •           1 El Butter/ Alsan
  •           1 El Mehl
  •            Salz & Pfeffer
  •           Cayenne Pfeffer
Die Zwiebeln und Knoblauchzehen Schälen in grobe Stücke schneiden und mit etwas Öl im Topf zusammen mit dem Zucker leicht karamellisieren.

Danach die Tomaten grob zerkleinern und zusammen mit dem Gemüsefond, zu den Zwiebeln geben und auf kleiner Flamme für mindestens 45 Minuten köcheln.

Den entstandenen Tomatensud pürieren oder durch die „Flotte Lotte“ drehen.

Butter/ Alsan in einem Topf schmelzen, das Mehl dazugeben und unter ständigem rühren den Tomatensud dazugeben.

Die Sauce nun erneut für ca. 30 Minuten sanft köcheln, sodass sie eindicken kann.


Zum Schluss nur noch mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayenne Pfeffer abschmecken.

Natürlich ist die Sauce auch lecker pur als Tomatensuppe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen