Montag, 9. Januar 2017

Schupfnudeln mit Sauerkraut





  •           1 Apfel
  •           1 Zwiebel
  •           200gr rohes Sauerkraut
  •           400gr Schupfnudeln >>selbstgemacht<<
  •           1 El Öl
  •           Salz & Pfeffer
  •           Kümmel
  •           Muskatnuss
Die Schupfnudeln wie >>dort<< beschrieben herstellen.

Danach die Zwiebel schälen und klein schneiden. Ebenso den Apfel entkernen und schneiden.

In einer Pfanne Öl erhitzen, die gekochten Schupfnudeln sowie die Zwiebeln hinein geben und gut anschwenken.

Das Sauerkraut und die Apfelstücke dazugeben und mit Dünsten.


Alles mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss abschmecken. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen