Montag, 20. März 2017

glutenfreie Bratlinge





  •           60gr Buchweizen
  •           50gr Haferflocken (glutenfrei)
  •           1 Zwiebel
  •           2 El Tomatenmark
  •           Gewürze nach Wahl

Den Buchweizen nach Packungsanweisung kochen.

Die Hälfte der Haferflocken grob mahlen bspw. im Mixer.

Die Zwiebel hacken und andünsten.

Nun alle Zutaten zusammen mit reichlich Gewürzen vermischen und kneten, einige Minuten ruhen lassen.


Danach zu Bratlingen formen und mit reichlich Öl in einer Pfanne braten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen