Sonntag, 16. April 2017

Joghurtkuchen





  •           350gr Mehl
  •           150gr (Pflanzen-) Fruchtjoghurt
  •           150gr Zucker
  •           30gr Stärke
  •           150gr Öl
  •           50ml (Pflanzen-) Milch
  •           1 Prise Salz
  •           1 Packung Backpulver

Den Backofen auf 180Grad vorheizen und die Backform einfetten.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Kochlöffel zu einem glatten Teig verrühren.


Nun alles in die Backform füllen und ca. 60 Minuten backen. Stäbchenprobe machen! Danach den Herd abstellen und den Kuchen im geschlossen Backofen noch 20 Minuten ruhen lassen

(Ich habe Heidelbeerjoghurt verwendet)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen