Samstag, 29. April 2017

Rhabarberchutney





  •           200gr Rhabarber
  •           1 rote Zwiebel
  •           2 Knoblauchzehen
  •           2 EL Zucker
  •           1 El gehackter Ingwer
  •           1 Tl Öl
  •           100ml >>Gemüsefond<<
  •           1 Kardamonkapsel
  •           Salz & Pfeffer
  •           Chili
Zwiebel und Knoblauch schälen, in feine Würfel hacken.

In einem Topf etwas Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und anschwitzen.

Zwischenzeitlich den Rhabarber Schälen und in kleine Stücke schneiden. Danach sofort mit in den Topf geben.

Nun mit >>Gemüsefond<<, Zucker, Chili und Ingwer auffüllen.  Die Kardamonkapsel andrücken und auch dazu geben.


Alles gut kochen lassen, bis das Chutney etwas eindickt (ca. 15-20 Minuten). Abschließend noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kardamonkapsel wieder entfernen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen