Montag, 29. Mai 2017

Spitzkohlrahmgemüse




  •            ½ Spitzkohl
  •           1 Zwiebel
  •           100ml (Pflanzen-) Sahne
  •           150ml >>Gemüsefond<<
  •           1 Tl Senf
  •           Kümmel
  •           Salz & Pfeffer
  •           Öl

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Den Spitzkohl in dünne Streifen schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln dazugeben und glasig anschwitzen.

Danach die Spitzkohlstreifen dazugeben. Mit dem Gemüsefond ablöschen und langsam simmern lassen.


Die Sahne dazugeben, so lange weiter dünsten bis der Spitzkohl den gewünschten Gargrad angenommen hat. Nun mit Salz, Pfeffer, Kümmel und etwas Senf abschmecken. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen